Daniel Dell’Aquia unterstützt neu das Team der Digitaltrainer in Oberbayern, Niederbayern und Schwaben. Seit 25 Jahren hat er sich begeistert mit allem, was mit Computern, Technologie und Digitalisierung zu tun hat, auseinandergesetzt. Dabei hat er deren Wirkung auf Leben und Arbeit aus erster Hand miterlebt. Vielfältige Erfahrungen sammelte er nicht nur in seinem vorherigen Beruf als Web Developer, sondern auch privat als leidenschaftlicher Gamer.

  • Um ihn geschehen war es, als er eines Weihnachtsfestes plötzlich einen Game Boy unter dem Weihnachtsbaum fand.
  • Seine Hardware-Kenntnisse konnte er beim Zusammenschrauben von BNC-Netzwerken bei LAN-Parties mit Freunden ausbauen.
  • Die Schulzeit über beschäftigte er sich mit Hardware und Programmierung um sich in der Oberstufe mit Jobs als Systemadministrator für kleine lokale Firmen sein Taschengeld aufzubessern.
  • Während seines Lehramtsstudiums kam er in Kontakt mit Webentwicklung, die ihn nicht mehr los ließ – so sehr, dass er nach seinem Studium beschloss, als Web Developer und Digitalisierungsberater bei einer Agentur anzuheuern…
  • …bis ihn die Hoffnung, das digitale (Er-)Leben seiner Mitmenschen durch seine Erfahrungen zu erleichtern, zum Digitaltraining führte.